Bau dir deinen eigenen Holzbogen!
Gemeinsam mit Gerhard Wiesler, er hat sich auf seinem Hof in der Steiermark ganz und gar dem Bogenbau verschrieben, werdet ihr an diesem Wochenende tief in die Faszination dieses uralten Handwerks eintauchen.

Unter seiner professionellen Anleitung baut ihr, nur mit Handwerkzeugen, euren ganz persönlichen Lang- oder Reiterbogen aus Manau. Diese langfaserige Holzart, eigentlich gehört Manau zu den Rattangewächsen, ist extrem robust und trotzdem leicht zu bearbeiten. Und natürlich werdet ihr euren Bogen auch sofort und vor Ort ausprobieren.

Es kann schon sein, dass beim Schießen mit dem selbstgebauten Bogen nicht nur die Sehne, sondern auch etwas in euch zum Schwingen gebracht wird. Gerhard ist der Ansicht, dass die alte Kunst des Holzbogenbaus – sie reicht bis in die Anfänge der menschlichen Zivilisation zurück – euch mit euren Vorfahren verbindet. Auf jeden Fall aber werdet ihr ganz mit euch verbunden sein: zuerst beim Bau und danach beim Schießen. 

Für dieses Seminar sind keine handwerklichen Vorkenntnisse notwendig. Neugier und Begeisterung am Tun reichen völlig aus! Und auch bei der optischen Gestaltung eures Bogens sind eurer Phantasie  – fast – keine Grenzen gesetzt. Die Materialkosten betragen ca. 75,– und sind im Kursbeitrag nicht enthalten. Gerhard wird Pfeile, Finger- und Armschutz sowie Köcher mitbringen und alle, die sich nach diesem Kurs ein Leben ohne Pfeil und Bogen nicht mehr vorstellen wollen, können die Ausrüstung gleich vor Ort bei Gerhard erstehen.


Jeder Bogen ist ein Unikat und ein ganz persönlicher Begleiter beim traditionellen Bogenschießen: Nur ihr, euer Bogen und ein paar Pfeile,  that´s it! Herzlich willkommen zu diesem wunderbaren Erlebnis in der GEA Akademie!


Kursleitung

Gerhard Wiesler lebt mit seiner Familie seit zehn Jahren auf einem Bauernhof in Puch bei Weiz. Geboren und aufgewachsen in Wien, war er vor der Übersiedlung in die Steiermark lange Zeit auf Weltreise. Es vergeht kaum ein Tag, an dem er nicht ein paar Pfeile fliegen lässt und in seiner Werkstatt neue Facetten des Bogenbaus erkundet. Diese Leidenschaft fürs Bogenbauen gibt er in seinen Kursen mit voller Begeisterung ganzjährig weiter!