Die Geschichte der Lehrlingsausbildung zum Schuhmacher/zur Schuhmacherin hat eine lange Tradition bei uns. Von Anfang an sind in der Schremser Schuhwerkstatt Lehrlinge ausgebildet worden. Dies ist auch insofern erwähnenswert, da das österreichische Schuhhandwerk und die Erzeugung von Qualitätsschuhen eine jahrhundertelange Tradition hat(te) und das Schuhhandwerk in Mitteleuropa einst zu den besten der Welt gehört(e). Wir müssen, nach der massenhaften Schließung von Schuhproduktionen und der Abwanderung der Schuhindustrie in Billiglohnländer dieses Wissen bei uns bewahren. Aus diesem Grund haben wir vor einigen Jahren die Lehrlingsoffensive gestartet. Mittlerweile lernen 18 junge Menschen - das ist mehr als die Hälfte aller Schuhmacherlehrlinge in ganz Österreich - ihr Handwerk bei uns.  Es liegt also eine große Verantwortung in unseren Händen. Die wollen wir erst nehmen und mit Freude tragen, denn ohne Zweifel sind diese jungen Menschen die Zukunft der österreichischen Schuhindustrie. Hoch lebe das Handwerk!


Lehrlinge bunt



Werde Lehrling bei Waldviertler und schicke uns deine Unterlagen an personal@gea.at