Andreas Weber kommt zu unserem Pfingstsymposium 2023

Es ist mindestens zehn Jahre her, dass ich zum ersten Mal ein Buch von Andreas Weber geschenkt bekommen habe. Seit damals „verfolgt“ er mich. Im Laufe der Jahre habe ich noch mindestens dreimal ein „Weber-Buch“ bekommen, und vor wenigen Monaten war es dann so weit, dass ich ihn persönlich kennenlernen durfte. Man muss nicht wahnsinnig schlau sein, dass man merkt, dass die Natur unser Schicksal ist, allerdings macht es richtig Freude, diese Ahnung durch Wissen und alle möglichen Perspektiven der Philosophie zu garnieren.

Die Begeisterung über seinen Vortrag und das anschließende persönliche Kennenlernen gaben mir den Impuls Andreas Weber zu fragen, ob er nicht bitte als Hauptreferent zu unserem Pfingstsymposium kommen möchte. Seine Antwort war JA und meine Freude groß.

Also. Er kommt zu uns. Subba. Subba.

------

Unser Symposium-Programm ist noch im Entstehen

Wir werden euch über weitere ImpulsgeberInnen und über das Rahmenprogramm zeitnah informieren.
------
Symposiumsbeitrag € 240,- ab 1. Mai 2023

Frühbucherpreis € 190,- bis 30. April 2023

Sozialtarif auf Anfrage

Für weitere Informationen und Anmeldung hier klicken

Termin
von 26. Mai 2023 um 09:00 bis 29. Mai 2023 um 12:00
Kategorie
Event
Tags