Dieses Retreat ist Teil 3 des “Thank you for flying-Zyklus” mit Alma und Daniela. Es ist von den beiden gedacht und vorbereitet als ein einzigartiger Mix aus Partnerakrobatik mit Yoga-Elementen, Lachyoga, Improvisation und einer Portion Luftakrobatik. Ein perfektes Rezept für ein Wochenende voller Entspannung, Spaß und ein wenig Herausforderung.

Am ersten Tag werdet ihr mit Alma und Daniela das wunderbare Schweben in der Luft mit dem Vertikaltuch, dem Vertikalreifen und Aerial Yoga üben und für den Rest des Wochenendes könnt ihr euch dann voll und ganz auf Figuren aus AcroYoga konzentrieren. Und zwischendurch motivieren und verwöhnen euch Alma und Daniela meisterinnenhaft mit bunten Yoga-Flows, Lachyoga und Entspannungsübungen.

Ready to fly with us?
Dieser Intensiv-Workshop ist aufbauend zu den beiden Partnerakrobatik- Beginner Workshops Thank you for flying I und Thank you for flying II.

Du musst aber nicht unbedingt beide Workshops schon besucht haben um teilnehmen zu können; mit Basiskenntnissen in AcroYoga ist eine Teilnahme auch gut möglich.

Herzlich willkommen, ihr Luft- und BodenakrobatInnen in den schwindelnden Höhen der GEA-Akademie in Schrems!



Kursleitung

Alma Gall alias LachtiGall: Aufgewachsen im „Verruckten Dorf“, steht ihre Welt schon seit jeher am Kopf. Lachen, Spielen, Luft- und Bodenakrobatik (AcroYoga und Aerial Silk) zählen dabei zu ihren Leidenschaften, die sie gerne mit anderen teilt – vor allem als Lachyogalehrerin und Kulturvermittlerin im Museum Nonseum, als Schauspielerin und bei diversen Workshops im In-& Ausland.

Daniela Staudinger alias Aeriality (zuminest namentlich, örtlich und vom Gedankengut mit Heini verwandt) ist geborene Waldviertlerin und zertifizierte Yoga, Aerial Yoga und Aerial Silk Lehrerin, ausgebildete Umweltpädagogin und Künstlerin. Ihre Weiterbildungen in Körper- und Improvisationstheater, zeitgenössischem Tanz und Thai-Massage lässt sie ebenfalls in ihren Unterricht miteinfließen.