Am 14. August 2017 findet bereits zum 13. Mal die Orgelnacht mit Emanuel Schmelzer-Ziringer, einem der besten Organisten Österreichs, statt. In der Pfarrkirche in Langegg bei Schrems wird Emanuel auf der Orgel von Walter Vonbank unermüdlich von 21 Uhr abends bis ca. 4 Uhr in der Früh Johann Sebastian Bach spielen.

Als Einstimmung zu dieser besonderen Nacht wird der Weltenwanderer Gregor Sieböck am Sonntag mit euch durch die Waldviertler Blockheide wandern. Dort könnt ihr tief in die mystischen Schönheiten der Waldviertler Landschaft eintauchen. Treffpunkt SO, 13. August 2017, 9.30 Uhr in der GEA Akademie.

Um bei dieser Wanderung mithalten zu können, braucht ihr nicht die Kondition vom Gregor; für alle Fälle wird es aber trotzdem einen Bustransfer retour zur Schuhwerkstatt geben. Nach einem stärkenden Abendessen in unserem Wirtshaus wird der Tag mit dem brandneuen Vortrag des Weltenwanderers ausklingen.

Am Montag geht’s nach dem Frühstück noch einmal auf Wanderung und ab 21 Uhr dann: die ganze Nacht Bach.

Traditionell gibt es anschließend ein Frühstück in der GEA-Akademie und weil der 15. August ein Feiertag ist, könnt ihr in den Gästezimmern der GEA-Akademie und im Hotel am Hauptplatz danach noch wunderbar ausschlafen.


Inkludiert sind:

2 Übernachtungen im Doppelzimmer im GEA Hotel Post

Wanderung mit Gregor Sieböck in die Blockheide: Treffpunkt GEA Akademie, 9.30 Uhr

kaltes Abendbuffet am Sonntag

Vortrag von Gregor Sieböck

Frühstücksbuffet

kurze Wanderung mit Gregor Sieböck

warmes vegetarisches Mittagessen

wohltuendes kaltes Abendbuffet vor der Orgelnacht

Besuch der Orgelnacht in Langegg

Frühstücksbuffet nach der Orgelnacht

Kaffee, Tee, Mineralwasser und Biosäfte


Unsere Genuss-Pakete sind sehr begehrt, deswegen unser Tipp: nicht zu lang mit der Anmeldung zögern. Herzlich willkommen zu diesem sehr bewegenden Wochenende!


Kursleitung