Wirtschaften geht auch cooperativ und gemeinsinnig.
Im Dezember 2016 hat das Wirtschaftsministerium unseren Genossenschaftsverband „Rückenwind“ anerkannt. Halleluja. Seither verleihen wir dem österreichischen Genossenschaftswesen – nomen est omen – Rückenwind.

Unser Verbandsjurist Karl Staudinger und unser Verbandsbetriebswirt Christian Pomper werden euch in diesem Seminar in die Welt der Genossenschaften entführen. Jeder kennt Raiffeisen, aber wer kennt schon die „Redlichen Pioniere von Rochdale“, die 1844 in der Nähe von Manchester den Grundstein für die moderne Genossenschaft gelegt haben und so Vorbild für 3 Millionen Genossenschaften mit 1,2 Milliarden Mitgliedern weltweit wurden.

Von Karl und Christian erfährt ihr alles wichtige über die Genossenschaftsidee, die genossenschaftliche Wertewelt der Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung. Die beiden werden euch auch erklären was es von der Satzung über den Wirtschaftsplan bis zur Gründungsversammlung zu beachten gilt, wenn ihr selbst eine Genossenschaft gründen möchtet. Und ihr werdet euch mit den wichtigsten Merkmale der Genossenschaft beschäftigen – dem Förderauftrag, dem Mitgliederwesen, den Rechten und Pflichten der Mitglieder, dem Geschäftsanteil, der Haftung und Nachhaftung für Mitglieder, der Verbandspflicht und der gesetzliche Revision.


VIVA LA COOPERACION ihr lieben GenossInnen und herzlich willkommen!


Kursleitung

Karl Staudinger unterstützt mit www.politiktraining.at seit 25 Jahren Menschen, die sich für öffentliche Anliegen engagieren, bei der Orientierung in rechtlichen Rahmenbedingungen und bei der politisch wirksamen Nutzung rechtlicher Instrumente. Er war für die rechtlichen Belange der Anerkennung von "rueckenwind.coop" als Revisionsverband zuständig und ist Verbandsjurist.

Christian Pomper ist unser Genossenschaftssekretär und für alle genossenschaftlichen Angelegenheiten der GEA MAMA EG zuständig. Er ist Betriebswirt und hat jahrelange Erfahrungen im Genossenschaftswesen gesammelt. Unter anderem im Raiffeisen- und Volksbankensektor. Bei Letzteren als Verbandsanwalt und Vorstand. Außerdem hat er www.crowdcoopfunding.at gegründet, eine kooperative Crowdfunding-Plattform.