Anna Rubin baut die schönsten Drachen. Schöner als man es sich überhaupt vorstellen kann. Sie fliegen alle Richtung „Himmel“. Schau: annarubin.at

Drachen lieben und brauchen den Wind, und der wiederum liebt (und braucht) das Waldviertel. Die Herbstswinde werden uns an diesen Tagen hilfreiche Himmelsboten und Anna eine phantastische Lehrmeisterin bei den beiden wunderbaren Workhops – Drachebauen für Familien oder Drachenbauen für Erwachsene – sein.

In Guatemala lassen die Menschen zu Allerheiligen Drachen in den Himmel steigen, damit die frisch verstorbenen Seelen entlang der Drachenschnüre leichter in den Himmel finden. Wir sind ja der Meinung, dass die Drachen, der Wind und der Himmel auch die noch lebenden Seelen öffnen und begleiten können.

Daher ist der Drachenbau-Kurs eine wunderbare Möglichkeit, bei der FreundInnen mit FreundInnen, Väter mit ihren Töchtern und Mütter mit ihren Söhnen und Onkeln mit ihren …, und Tanten mit  … den Kontakt zum Himmel auf Erden herstellen können. Gegen einen geringen Materialkostenbeitrag könnt ihr ein Drachebauset erstehen, um eure ganz persönlichen Seelenöffner in den Lüften schweben zu lassen.

Auf dass es euch gelingen möge den Herbstwind im Waldviertler Himmel zu zähmen - herzlich willkommen!



Kursleitung

Anna Rubin hat an der Akademie der bildenden Künste in Wien Textil und Malerei für das Lehramt studiert und ihre Diplomarbeit zum Thema “Drachen” gemacht. Seit 2003 ist sie selbständige Künstlerin, begeistert mit ihren Workshops weltweit und ist Preisträgerin von zahlreichen Kunstdrachen-Wettbewerben.